Im letzten Auswärtsspiel der Saison mussten die Frauen der SG Nebringen/Reusten am Sonntag bei den Damen des TSV Neuhengstett, dem Angstgegner der letzten Saisons, antreten. Aber anders als in den vergangenen Partien, konnte die Gäu-SG diesmal am Ende einen Punkt mit nach Hause nehmen.

Bei den Frauen der SG Nebringen/Reusten läuft es derzeit alles andere als rund. Die Gäu-Sieben schafft es momentan leider nicht, ihr Können über 60 Minuten konstant abzurufen. Deshalb musste man sich am Samstag den Damen der SG Tübingen vor heimischem Publikum am Ende etwas zu deutlich mit 19:24 geschlagen geben.

Unsere Premium Sponsoren

  • Premium-Sponsoren3.jpg
  • Premium-Sponsoren4.jpg
  • Premium-Sponsoren5.jpg
  • Premium-Sponsoren6.jpg
  • Premium-Sponsoren8.jpg
  • Premium-Sponsoren10.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.