männliche Jugend B

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
mB

 

Nicht gerade üppig besetzt geht die männliche B-Jugend ins Spieljahr 2020/21. Gerade einmal acht Spieler bilden den Kader für die neue Saison, und sieben davon gehören dem jüngeren Jahrgang an. Ohne Unterstützung aus der C-Jugend wird der ab Oktober geplante Spielbetrieb in der Kreisliga deshalb wohl nicht durchhaltbar sein. Eigens im Hinblick darauf angesetzte gemeinsame Trainingszeiten sollten mannschaftsübergreifende Trainingselemente ermöglichen.
Doch dann kam die Corona-Pandemie und hat nicht nur diesem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung gemacht. Erst Mitte Mai gab es für die Jungs wieder Mannschaftsfeeling, zunächst nur in Form von Online-Kräftigungseinheiten, seit Juni dann wieder gemeinsam und mit Ball, allerdings unter Abstands- und Desinfektionsmittelvorgaben sowie zeitgleich, aber streng getrennt von der C-Jugend. Auch sonst ist aktuell vieles nicht möglich, was normalerweise zur Saisonvorbereitung gehört, den Teamspirit fördert und einfach auch Spaß macht. So gab es keinen Rundenabschluss, keine Turnierteilnahmen und keine Übernachtungen.
Umso erfreulicher ist die bisher hohe Trainingsbeteiligung und Motivation sowie die stets positive Teamatmosphäre. Erkennbar ist bei dem Team durchaus auch handballerisches Potential. Darauf aufbauend die Jungs individuell und als Mannschaft voranzubringen, ist die Herausforderung für das Trainerteam, zu dem Franz Bohner, Leopold Ormos und Uli Scheurle gehören. In der neuen Saison in der Kreisliga oben mitzuspielen, dürfte eine realistische Zielsetzung sein. Dabei sollte natürlich aber der Spaß am Handballspielen und allgemein am Mannschaftssport nicht zu kurz kommen.

Trainer: Leo Ormos, Uli Scheuerle und Franz Bohner

Jahrgang: 2004/2005

Unsere Premium Sponsoren

  • Premium-Sponsoren3.jpg
  • Premium-Sponsoren4.jpg
  • Premium-Sponsoren5.jpg
  • Premium-Sponsoren6.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.