M1
 Hinten: Oliver Beck, Marco Krauß, Amil Besic, Manuel Bahlinger, Denis Lock, Friedrich Gauß, Ruben Gesk, Marc
Büchsenstein (Trainer), Moritz Klein, Jürgen Gauss,
Vorne: Mike Dinkelacker, Lars Biedermann, Patrick Stock, Nic Bartsch, Kolja Fritz, Marius Bühler, Pascal
Häckl, Georg Todorovski, Niclas Ilg, Mario Müller, Benjamin Weimer,
Es fehlen: Lutz Bühler (Torwart Trainer), Manuel Bahlinger, Fabian Schmohl

Große Veränderungen werden die Saison 2019/20 bei der Männer 1 prägen.

Mit Jens Weimer, Felix Waldhauser, Robin Theiss, Daniel Becker, Marius Baier und Rubin Gesk verlassen gleich 6 Spieler, und damit fast die Hälfte des letztjährigen Kaders, das Team. Zusätzlich verabschiedete sich Chefcoach Jens Hipp in Richtung Nachwuchsbereich und übernimmt zusätzlich noch den Co-Trainer Posten bei der Spvgg Mössingen. Schwierige aber reizvolle Aufgabe also für Neutrainer Marc Büchsenstein aus den verbliebenen Spieler um die Routiniers Benjamin Weimer und Oliver Beck sowie Kapitän Amil Besic eine schlagkräftige Bezirksliga Mannschaft zu Formen. Doch jeder Umbruch ist auch eine Chance junge, hungrige Spieler zu integrieren und neue Wege einzuschlagen. Mit Kolja Fritz, Marius Bühler, Nic Bartsch und Lars Biedermann kommen die jungen Wilden in der Männer 1 an, außerdem kehren mit Nici Ilg, Moritz Klein, Friedrich Gauß und Herrenberg-Rückkehrer Mario Müller Spieler zurück, die Druck auf die verbliebenen Spieler ausüben und in den Kader der M1 drängen. Die Vorbereitungen begann dementsprechend früh in der ersten Juni Woche. Durch die neue Halle in Entringen war direkt eine Verbesserung der Trainingssituation spürbar. In zwei Halleneinheiten pro Woche sowie extra Schichten in Sachen Kondition und Kraft auf dem Sportplatz wurde an allen handballerischen Attributen gearbeitet um das Team perfekt auf die neue Saison vorzubereiten. In den Spielen gegen Mössingen 2, Neckartal und Magstadt wurde der aktuelle Leistungsstand gecheckt und das Training dadurch entsprechend angepasst. Den letzten Feinschliff gab es im 3 tägigen Trainingslager in der neuen Entringer Halle. Doch nun sind Mannschaft und Trainer heiß darauf endlich wieder unter Wettkampfbedingungen in der Halle antreten zu dürfen.
Die Männer 1 freut sich auf eine spannende und hoffentlich verletzungsfreie Saison 2019/20 und wünscht allen SG Teams einen guten und erfolgreichen Start in die neue Runde.

Der Kader besteht aus: Mike Dinkelacker, Marius Bühler (beide TW), Pascal Häckl, Benjamin Weimer, Patrick Stock, Lars Biedermann, Kolja Fritz, Manuel Bahlinger, Marco Krauß, Friedrich Gauß, Oliver Beck, Denis Lock, Georg Todorovski, Niclas Ilg, Nic Bartsch, Mario Müller, Moritz Klein und Amil Besic

Trainer: Marc Büchsenstein

Torwarttrainer: Lutz Bühler

Trainingszeiten:
Dienstag, Nebringen 20.30 Uhr
Donnerstag, Entringen 20.30 Uhr
Freitag, Reusten 19.00 Uhr