F1: Souveräner Sieg gegen den direkten Konkurrenten

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Am 30.04.22 waren die die Frauen der SG Nebringen/Reusten beim TSV Neuhengstett zu Gast. Nach drei Niederlagen in Folge konnte man sich durch den Sieg (21:28) gegen den direkten Nachbarn um einen Tabellenplatz vorarbeiten.
Die SGlerinnen legten einen erfolgreichen Start mit einer 2:0 Führung (3.) hin. Durch konzentriertes Spielen im Angriff als auch in der Abwehr konnte man diese Führung bis zur 16. Minute (6:7) halten. Die Gegnerinnen gaben jedoch nicht auf. In den nächsten Minuten fanden die Frauen der SG Nebringen/Reusten kaum noch Lücken in der Abwehr der Neuhengstetterinnen, während diese im Gegenzug die Bälle abfingen und im Tempogegenstoß verwandeln konnten, sodass auf einmal wieder der Ausgleich zum 7:7 (18.) auf der Anzeigetafel stand. Die SGlerinnen fanden nach dieser kurzen unkonzentrierten Phase jedoch schnell wieder zu anfänglicher Stärke zurück und gingen mit einer souveränen 10:14 Führung in die Halbzeitpause. Anders als in den vorherigen Spielen konnte man in dieser Partie nach der Pause an die starke Leistung der ersten Hälfte anknüpfen. Die Gäste konnten binnen kürzester Zeit ihren Vorsprung sogar auf sieben Tore ausbauen (11:18; 34.). Im weiteren Verlauf konnten die Neuhengstetterinnen eine kurze Tiefphase nutzen, in der die Gäste fast fünf Minuten nicht zum Torerfolg kamen, und den Abstand in der 44. Spielminute noch einmal auf fünf Tore (15:20) verkürzen. Näher ließ man den Gastgeber aber nicht mehr an sich herankommen und konnte bis zum Schlusspfiff noch einmal zum Endstand von 21:28 auf sieben Tore davonziehen.
In einer Runde, die sich scheinbar ewig zieht, konnten die Frauen der SG Nebringen/Reusten endlich wieder einmal zeigen was in ihnen steckt und mit viel Teamgeist und Motivation den Sieg nach Hause holen.

Es spielten: Constanze Balle (Tor), Eller (1), Stimmler (3), Häckl (1), Göhlich (4/2), Ormos, Vagnkildes (2), Krauß (3), Klein (3/1), Fabienne Heinzle (5), Carmen Balle, Lock‑Tschoder (3), Biedermann (1), Gauss (2)

Unsere Premium Sponsoren

  • Premium-Sponsoren3.jpg
  • Premium-Sponsoren4.jpg
  • Premium-Sponsoren5.jpg
  • Premium-Sponsoren6.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.