Am vergangenen Sonntag bestritt die Frauenmannschaft erfolgreich das erste Spiel der Rückrunde. Im Derby gegen die SG H2Ku konnte beim 22:16 ein klarer Sieg erzielt werden.

Das Derby der Frauen am Sonntag 27.01.2019 gegen die SG Haslach/Herrenberg/Kuppingen 3 wird bereits um 16:30 Uhr angepfiffen.
Auch im letzten Spiel im Kalenderjahr 2018 konnten die Frauen der SG Nebringen/Reusten keine Punkte holen.

Der Aufwärtstrend der letzten beiden Spiele der Handballfrauen der SG Nebringen/Reusten hat einen kleinen Dämpfer erlitten.

Nach dem Unentschieden vergangenes Wochenende gegen den TV Rottenburg legte die Frauenmannschaft des SG Nebringen/Reusten am Samstagabend in heimischer Halle nochmal eine Schippe drauf und konnte die Spielerinnen des TSG Reutlingen nach 60 packenden Minuten mit 18:16 schlagen.